Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung

Kontaktdaten

SocialRaum (Erdgeschoss), Jansastraße 12, 12045 Berlin-Neukölln.
E-Mail (bevorzugt): stuart.andreas@posteo.de
Telefon (mit Anrufbeantworter): 0176/96316799

Meine Praxis ist mit Räumlichkeiten für Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Wartezimmer und Bad ausgestattet. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist sie gut über die U-Bahnhöfe Rathaus Neukölln oder Hermannplatz zu erreichen, oder mit den Buslinien M41, M29, 171, 194 (Haltestelle: Sonnenallee/ Pannierstraße), 104, 166 (Haltestelle: Erkstraße).

Sprechzeiten

Termine finden nur nach Vereinbarung statt. Bitte kontaktieren Sie mich dazu per E-Mail.  

Montag und Mittwoch 13-20 Uhr
Dienstag und Donnerstag 9-14 Uhr

Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme senden Sie mir bitte eine E-Mail und machen Sie bitte folgende Angaben:

  • Vollständiger Name
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Schilderung des Anliegens
  • Art der Abrechnung: Selbstzahler*in, privat, gesetzlich oder beihilfeversichert, ggf. mit Name der Krankenversicherung

Wenn eine Zusammenarbeit aktuell infrage kommt, sende ich Ihnen per E-Mail einen Terminvorschlag für ein Vorgespräch.

Vorgespräch

Ich mache mir ein Bild Ihrer gegenwärtigen Problematik, möglicher Hintergründe, die dazu geführt haben könnten sowie Ansätzen für deren Bewältigung. Wir besprechen die Rahmenbedingungen einer möglichen Zusammenarbeit. Für das Vorgespräch berechne ich die Hälfte meines Regelstundensatzes (50€/50min) wobei in der Regel 50 Minuten ausreichen. Im Anschluss an das Gespräch sende ich Ihnen per E-Mail eine Rechnung zu, die innerhalb von zwei Wochen zu begleichen ist. 

Probatorik

Wir vereinbaren direkt (Selbstzahler*innen, privat oder Beihilfeversicherte) oder beantragen zunächst (gesetzlich Versicherte ) vier probatorische Sitzungen. Hier vertiefen wir die Diagnostik und versuchen ein gemeinsames Modell des Problems und dessen Bewältigung zu erstellen.

Psychotherapie

Wenn wir uns am Ende der Probatorik für eine Zusammenarbeit entscheiden, vereinbaren wir direkt (Selbstzahler*innen, privat oder Beihilfeversicherte) oder beantragen zunächst (gesetzlich Versicherte) eine Psychotherapie. Im Rahmen der Erstattung durch Versicherungen sind bestimmte Stundenkontingente vorgegeben, im Rahmen einer Therapie als Selbstzahler*in nicht.

Terminregelung

1. Absage
Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen werden können, müssen mindestens 24 Stunden vorher per E-Mail abgesagt werden.

2. Ausfall
Sollten Sie nicht zum vereinbarten Termin erscheinen oder nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt haben, so behalte ich mir vor, die Leistung in Rechnung zu stellen. Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung der Psychotherapeut*innen bzw. den auf der Website ausgewiesenen Preisen.

3. Verspätung
Bitte erscheinen Sie pünktlich zu den Terminen. Sollten Sie 15 Minuten nach dem vereinbarten Termin nicht erschienen sein, gilt er als ausgefallen und behalte ich mir vor, die Leistung in Rechnung zu stellen.

4. Regelungen bzgl. Covid-19/Corona
Nach § 20a IfSG gilt für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen ab dem 16. März 2022 eine gesetzliche Impfpflicht gegen COVID-19. Ich bin dreifach geimpft (Stand: 06.02.22) und orientiere mich an den gängigen, v.a. verbindlichen Regeln im Umgang mit dem Coronavirus. Für die gemeinsamen Gespräche wird vorausgesetzt, dass Sie entsprechend der aktuellen Bestimmungen gültige Nachweise erbringen können, geimpft, genesen oder negativ getestet zu sein.

Warenkorb