Foto: carolinewimmer.comFoto: Caroline Wimmer, https://carolinewimmer.com

Persönliches

Ich bin 1986 geboren und in Berlin-Neukölln aufgewachsen, wo ich auch heute lebe. Seit dem Ende meines Studiums 2014 arbeite ich als Psychotherapeut und 2020 habe ich die Approbation (staatliche Zulassung zur Berufsausübung) erworben. Ich habe immer schon gerne gelesen und eigene Texte geschrieben. Bis zu meinem Studium habe ich viel Sport getrieben, seitdem habe ich mich mehr mit verschiedenen kreativen Bereichen beschäftigt und dazu auch während meines Studiums geforscht. 2016 habe ich eine psychologische Studie zum Zusammenhang von Unkonventionalität und Originalität veröffentlicht (s.u.). Während der letzten Jahre haben mich besonders Kurse in den Bereichen Schauspiel-, Tanz- und Kontaktimprovisation begeistert. Diese haben persönlich wie professionell einen bereichernden Einfluss auf mich ausgeübt, woraus zunehmend der Wunsch entstanden ist, mich noch intensiver mit den Bereichen Intuition, Authentizität und körperlichem Ausdruck zu beschäftigen. Seit diesem Jahr gebe ich - unter dem Namen ImproCouch - auch selber Kurse, um weiter an diesen Themen zu forschen und diese wertvollen Erfahrungen mit anderen zu teilen. Momentan lese ich viel Literatur zu den aufgeführten Bereichen und versuche mich an einem Fachbuch dazu. Neben diesen Themen interessiere ich mich auch für Meditation, Yoga und Körpertherapie.

Studie

0

Warenkorb